FRAAS-TRENDS HERBST/WINTER 2012

So unterschiedlich die Accessoires von FRAAS – The Scarf Company auch sind, so haben sie doch eines gemeinsam: FRAAS erweckt mit jedem einzelnen seiner textilen Juwele Gefühle zum Leben und spiegelt die individuelle Haltung ihrer Liebhaber wider.

Mehr denn je lebt und liebt FRAAS in der neuen Herbst / Winter-Kollektion 2012 die Mission, faszinierende und selbstbewusste Welten zu kreieren. Jedes Accessoire inspiriert dabei zu individuellen Interpretationen und ausdrucksstarken Kombinationen.


Die Herbst/Winter 2012 Kollektion von FRAAS setzt auf drei Key-Trends, die anhand von Produkt-Highlights beschrieben werden:


Mineral Explosion - Mein textiles Juwel.

Expressiv gestaltet, impulsiv kombiniert: Abstrakte, gedruckte Symmetrie - von Mineralien und Kristallen inspiriert - werden mit kaleidoskopischen Mustern und malerischen Streifen-Designs zu faszinierenden Collagen. Weich fließende Qualitäten, wie Modal-Kaschmir- oder Baumwoll-Seiden-Mischungen, unterstützen ausdrucksstark die Farbexplosivität von Mineral Explosion und spielen dem gewollt verschwommenen Kaleidoskop-Effekt in die Karten.
Kombiniert wird dabei ein Feuerwerk an Kristallfarben: Sattes Saphirblau wird mit leuchtendem Smaragdgrün und kräftigem Rubinrot und Fuchsia in Szene gesetzt und durch sanfte Neurtaltöne wie Camel, Puder und Schwarz akzentuiert beziehungsweise marmoriert.

Der Hero des Trendthemas, ein gecrincelter „Diamant Shape“ in Saphirblau und sanftem Ombre-Effekt, wird durch metallische Applikationen an den zipfeligen Enden buchstäblich zu Girls´ best Friend. Der Diamant Shape ist eine neue langgezogene Rautenform, der den angesagten Trend nach lässigem Schick aufgreift und FRAAS-like weiterspinnt.


Woodland Guardians - Von der Natur inspiriert, von mir geliebt.

Die Hüter des Waldes dienen als Inspiration des herbstlichen, aber dennoch farbenfrohen Themas Woodland Guardians. Warme, weiche Qualitäten im Strick- und Web laden ein, sich einzukuscheln und geborgen zu fühlen. XXL-Grobstrickschals mit langen, zotteligen Fransen und rustikalverliebte Ponchos verschmelzen mit wild anmutenden Feder- und neu interpretierten Animal-Designs auf leichten Qualitäten. Die Capes und Ponchos versprühen, durch unterschiedliche Stricktechniken in Erdfarben, natürlichen Charme und werden mit witzigen Eyecatchern - wie Holzknöpfen, Leder- und Holzapplikationen samt Kapuze - aufgepeppt. Im Kontrast dazu, werden fein anmutende Gefieder-Designs oder Laubstrukturen auf Tüchern oder leichten Schals, beispielsweise aus gekochter Wolle oder Seiden-Mischungen umgesetzt. Neben der „Mikroskop“-Perspektive setzt FRAAS auf die ganzheitliche Schönheit von Waldtieren wie Eulen, Fasanen oder Eichhörnchen. Diese werden realistisch auf warmem Kastanienbraun, Taupe oder hellem Beige von ihrer schönsten Seite inszeniert. Kräftige Orangetöne setzen Akzente im Thema und machen Laune durch buntes Herbstlaub und den Wald zu streifen.

Der Hero des Trendthemas ist ein Seidentuch mit handrollierten Kanten und gedrucktem Distelmotiv, welches sich in abstrahierter Form im Markenzeichen von FRAAS wiederfindet. Das natürliche Design geht mit einer auffälligen, leuchtend grünen Kante die perfekte Verbindung ein und spielt gekonnt zwischen handwerklicher Tradition und Moderne. Natürlicher kann man Lebensfreude nicht Ausdruck verleihen.

Die Herren-Kollektion des Trendthemas orientiert sich ebenfalls an Erdfarben in Bestform, kombiniert mit warmen Orangetönen. Drucke – modern inspieriert auf weichen Materialmischungen und Ombres halten Einzug beim starken Geschlecht. Maskuline Grobstrickschals mit passender Mütze, die Losange in zurückhaltender Eleganz und weich fließende Herbstlaub-Designs komplettieren das Bild des Woodland Guardians.


Decadent Traveller - Mein Reisebegleiter.

Ferne Länder, fremde Kulturen und unvergessliche Eindrücke. FRAAS lädt ein zur virtuellen Reise im Orient Express und lässt uns in einem Traum aus anschmiegsamer Wolle und feinster Seide versinken. Paisleys und Ornamente aus 1000 und einer Nacht wettstreiten bei Decadent Traveller mit überladenen Muster-Mixes aus vielfältigsten Kulturen.
Feinste Materialien aus aller Welt und individuelle Designs mit metallischen Farbverläufen und elegante Verzierungen inspirieren dazu, im Luxus zu schwelgen und den Duft der großen weiten Welt zu schnuppern. Sattes Marine und Petrol wird kombiniert mit kräftigem Rot und durch extravagantes Gold und Rosttöne in Szene gesetzt.

Der Hero der Decadent Traveller-Kollektion ist eine opulente Stola mit ausgefranster Kante. Aufwändige Ornamente reihen sich nahtlos an orientalische Muster und lassen das persönliche Fernweh steigen. Das Material, gekochte Wolle, verleiht dem Accessoire das gewisse Vintage-Etwas und verbindet die arabisch anmutende Vergangenheit mit Lifestyle der modernen Weltenbummlerin.

Immer bestens aufgelegt. Die Herren-Kollektion des Trendthemas kombiniert den Dandy-Style mit dem modernen Traveller. Doubleface-Schals im Pünktchen-Karo-Look und unterschiedliche Materialien auf beiden Seiten garantieren den lässig eleganten Auftritt - Akzente in Senfgelb unterstreichen den gewünschten Brit-Look .



Unsere Herbst/Winter Kollektion können Sie auf 
www.store.fraas.com ergattern!

Made in Germany
...sind viele unserer Produkte gelabelt. Sie werden Energie sparend und mit regionaler Verbundenheit gewebt, gefärbt, veredelt und auf kurzem Wege in Deutschland distribuiert.
Nachhaltigkeit
Wir von V. FRAAS stehen für Schals und textile Accessoires wie kein zweites Unternehmen. Daher legen wir auch immensen Wert darauf, ökologisch und ethisch wertvoll zu produzieren.
How to Wear
Gerne zeigen wir Ihnen Variationen, wie wir von V. FRAAS unseren Schal & Co. elegant, sportlich oder lässig tragen.
Factory Outlet
Kulmbacher Straße 208 Wüstenselbitz

Mo-Fr 11:00 - 18:00 Uhr
Sa 10:00 - 13:00 Uhr

+49 (0) 9252 703-140

Info
+49 (0) 9252 703-0
info@fraas.com